Relaisplatine



Habe mir diese Relaisplatine gekauft, hat 4 Kanäle (ist auch als 2- und 8-Kanal-Version erhältlich) und eignet sich ideal für µC-, Arduino- oder RaspberryPi-Basteleien mit denen man größere Lasten schalten will. Bei einem Preis ab 5€ lohnt sich hier selbst bauen nicht wirklich, allein die Relais kosten ja schon fast soviel. Die Platine macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, gefräste Lücken zwischen Last- und Steuerseite sollten auch Anwendungen mit Netzspannung sicher ermöglichen.



Allerdings hat die Platine einige Pferdefüße



TL;DR

Günstige empfehlenswerte Relaisplatine mit ein paar verschmerzbaren Mankos, Umbau notwendig bei Ansteuerung mit 3,3V.



comments powered by Disqus